FASSADEN­FRITZ

FASSADENFRITZ: STARTEN SIE JETZT ALS FRANCHISE-PARTNER IN DEM AUFSTREBENDEN MARKT DER FASSA­DEN­REINIGUNG! 

Fassadenfritz reinigt Wohnhaus- und Gewerbe-Fassaden schonend mit einer effektiven Technik. Für die Kunden bedeu­tet die Fassadenfritz-Technik eine günstige Alternative zum Neuanstrich. Das System außerdem äußerst umwelt­bewusst. Für den noch jungen Markt der privaten wie gewerblichen Fassadenreinigung sucht das Unternehmen bundesweit Fran­chise-Partner-/innen.

Fassadenfritz-Franchise-Gründer starten in einem Markt mit hohem Wachstums- und Entwick­lungs­poten­zial. Es gibt wenig Wettbewerb zu dem einzigartigen Reinigungs­system. Wichtigste Kunden sind Industrie- und Wohnungs-Unter­nehmen sowie Hausverwaltungen. Eine lukrative Zielgruppe bilden auch Privat­kunden mit Ein- oder Mehr­familien­häusern.

Fassadenfritz reinigt Putz-, Klinker- und Metall­fassa­den effek­tiv und umwelt­scho­nend. Die patentierten Anwen­dungs­techniken bei der Reinigung und die äußerst wirkungs­­vollen Reinigungs­mittel sind das Geheimnis hinter der Geschäfts­idee. Die Fassadenfritz-Reiniger spülen die Verschmutz­ungen kraft­voll, aber sanft ab. Das verunreinigte Wasser wird umwelt­schonend aufgefangen und wieder­auf­bereitet und geht nicht in die Kana­lisation.Die Fassadenfritz-Reinigung ist für den Kun­den wesentlich günstiger als der sonst übliche Neu­an­strich. Es entstehen beispiels­weise keine Kosten für Gerüste!

Das Franchise-System Fassaden­fritz ist aus einem Unterneh­men hervorgegangen, das mit seinen effizienten Reinigungs­mitteln und -techniken seit vielen Jahren auf dem Markt erfolg­reich etabliert ist.

IHRE AUFGABEN

  •  Sie übernehmen oder bauen ihr Fassadenfritz Gebiet auf
  •  Sie setzen Marketing­maß­nahmen vor Ort um 
  • Sie nehmen Kontakt auf zu Hausverwaltungen und Entscheidern vor Ort
  •  Sie führen den Standort zur lokalen Marktführerschaft 
  • Sie haben die Möglichkeit mit mehreren Standorten zu expandieren  

DIE PARTNER­SCHAFT MIT FASSANDEN­FRITZ BIETET

  • Investitionsplan für die Finanzierung
  • Bankkontakte für Kreditver­hand­lungen
  • Möglichkeit von Leasing bzw. Ratenzahlungen
  • Eingehende Grund- und Aufbau­schu­lungen
  • Laufende Betreuung 
  • Unterstützung bei der Standortsuche, Standortanalyse und Einrichtungs­planung zur Geschäfts-Eröffnung
  • Marketingkonzepte, überregionale Marketing­maßnahmen und Großkundenakquisition
  • Zentraler Einkauf und Warenwirt­schafts­system

UNSERE ERWARTUNGEN

  • Sie sind bereit mind. 15.000 € Eigenkapital einzubringen
  • Sie sind bereit unternehmerisches Risiko für Ihre Selbstständigkeit zu tragen 
  • Sie haben ein handwerkliches Grundverständnis
  • Sie sind bereit unser erfolgreiches Konzept nach den Systemstandards umzusetzen 
  • Sie besitzen Spaß an der Beratung und dem Umgang mit Menschen 

INVESTITIONSSUMME

  • Investitionssumme: zwischen 60.000 und 90.000 €
  • Eigenkapital: ab 15.000 €
  • Franchise-Einstiegsgebühr: 14.500 €
  • Franchisegebühr mtl.: 10% vom Nettoumsatz
  • Werbegebühr mtl.: keine

Informationen anfordern

Ich bin neugierig geworden!

Bitte senden Sie mir kostenlose Infor­mationen  zur Franchise­partnerschaft bei Fassadenfritz!