KENTUCKY FRIED CHICKEN

ERFOLGSKONZEPT VON KFC: PREMIUMQUALITÄT IN ALLEN BEREICHEN!

Die spezielle Art der Zubereitung von bestem, natürlich gewachsenem Hähnchenfleisch, die Unternehmensgründer Harland Sanders (1890-1980) bereits 1939 erfunden hat, sowie seine geheime Rezeptur aus elf Kräutern und Gewürzen sind die Grundlage für den legendär leckeren KFC Geschmack. Zudem wird das Hähnchenfleisch nur von Lieferanten bezogen, die nicht nur den gesetzlichen Standards sondern auch den KFC Qualitätsanforderungen gerecht werden.

Neben gutem Essen und einem tollen Ambiente erwartet die Gäste auch erstklassiger Service. In den KFC Restaurants auf der ganzen Welt beweist das KFC Team täglich aufs Neue, wie herzlich und kompetent eine schnelle Bewirtung sein kann.

Weltweit sorgen schon heute mehr 41.000 KFC Restaurants in über 125 Ländern für nachhaltiges Wachstum. In vielen Regionen ist KFC bereits die Nummer Eins der Branche. Die Expansion von KFC gewinnt auch in Deutschland an Fahrt: in den kommenden Jahren will KFC auf über 500 Standorte wachsen.

Mit KFC an Ihrer Seite haben Sie einen starken Partner mit einer Top-Marke und einem erfolgreichen Konzept. Das KFC-Franchise-Modell bietet Existenzgründern und erfahrenen Gastro-Unternehmern reichlich Entwicklungs- und Expansionsmöglichkeiten. 

Unseren Franchise-Partner bieten wir viele Freiheiten und Chancen, zugleich aber auch die Sicherheit und Erfahrung eines weltweit erfolgreichen Konzerns. In der Zusammenarbeit setzen wir auf Partnerschaft und gegenseitiges Vertrauen.

 KFC ist seit 2017 ein 100%iges Franchiseunternehmen ohne eigen geführte Restaurants. Unser Fokus liegt voll und ganz darauf, unsere Partner erfolgreich zu machen und deren Gäste zufrieden zu stellen.

 Investoren haben KFC schon lange als eine gute Möglichkeit entdeckt, Geld erfolgreich und langfristig anzulegen und stehen unseren Franchisepartnern bei der Finanzierung des Gebäudes und der Außenanlagen unterstützend zur Seite. Mit diesen Partnerschaften auf Mietbasis ist es möglich, mit einem Investment von unter 500.000,00 € ein eigenes Restaurant zu betreiben.

KFC lebt seine Werte – wir respektieren uns gegenseitig, sind multikulturell, Diversitäten werden gelebt und sind ausdrücklich willkommen. KFC unterstützt regelmäßig und seit Jahren soziale Projekte, wie z.B. die Tafeln oder Add Hope mit dem Bucket Euro.

Unser Franchisesystem konzentriert sich bei der Expansion auf die Gewinnung von Franchisepartnern, die aus der Selbstständigkeit kommen und/oder Führungserfahrungen in der Gastronomie- oder Dienstleistungsbranche sowie Erfahrung mit Personalführung und Kostenmanagement mitbringen.

INVESTITIONSSUMME 

  • Investitionssumme: zwischen 500.000 und 1.700.000 €
  • Eigenkapital: ab 250.000 €
  • Franchise-Einstiegsgebühr: 53.400 €
  • Franchisegebühr mtl.: 6% vom Nettoumsatz
  • Werbegebühr mtl.: 5% vom Nettoumsatz national und  1% regional 

Informationen anfordern

Ich bin neugierig geworden!

Bitte senden Sie mir kostenlose Informationen zur Franchisepartnerschaft bei KFC!

Sie möchten einen bereits bestehenden Standort übernehmen?

Hier finden Sie weitere Infos zu den entsprechenden KFC Filialen.